Wie Kinder früher spielten

Wie viel Zeit hatten Kinder eigentlich früher zum Spielen? Womit und wie haben sie gespielt? Was ist heute anders? Gemeinsam spielen die Teilnehmer alte Kinderspiele und fertigen eigene Spiele an. Die Aktion soll Einblick in Lebensumstände und kulturgeschichtliche Hintergründe zur Zeit der Urgroßeltern vermitteln.

Zielgruppen:

-    Grund- und Förderschulen, alle Klassen
-    offene Veranstaltungen in KiTa, Schule, Jugendarbeit, usw.

Kosten:

Für die Mitmach-Aktion "Wie Kinder früher spielten" berechnen wir zusätzlich zum Unkostenbeitrag Materialkosten in Höhe von 0,50 € pro Teilnehmer.