Osterferien 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Museum unterwegs zeigt dir vier Tage lang deine #denkmalerische Stadt Meißen und ihre Handwerker*innen.

 

Entdecke die Geheimnisse der Meißner Baudenkmale und finde heraus, wie man hier früher gelebt hat. Gemeinsam erfahren wir, warum die Häuser der Stadt Meißen noch so gut erhalten sind.

 

Dazu probieren wir aus, wie Maler, Steinmetze und Tischler in der Denkmalpflege arbeiten. Speziell für euch geöffnete Werkstätten Meißner Handwerker*innen laden zum Ausprobieren von originalen Werkzeugen und Materialien ein. Anschließend gibt es kreative Workshops im KAFF.

 

Stellst du dich der Handwerkerprüfung? Dann schnell anmelden!

 


 

Dabei sind folgende Handwerksfirmen:

    Flade Holzrestaurierung und Denkmalpflege

    Steinrestaurierung Hain – Steinmetze & Bildhauer

    Maler Bill Quaas – Restaurator im Malerhandwerk

 

 

Winterferien 2019

Beton-Dschungel, Meilensteine & Heavy-Metall!

Im KAFF Meißen drehte sich am 18. & 20. Februar alles um die Handwerksstoffe Beton, Stein und Metall.

Mit viel Geduld und Fingerspitzengefühl fertigten sich die Kinder und Jugendlichen Dekoration und Gebrauchsgegenstände an. Wie bei den Meistern im Handwerk kamen dabei unterschiedlichste Werkzeuge zum Einsatz.  

Die Teilnehmenden bewiesen unendliche Kreativität, räumliches Vorstellungsvermögen und Geschicklichkeit!